madita über das öffnen

c | maditawinter
c | maditawinter

"soll man schleusen öffnen"

 

"ja.

sonst gibt einen stau.

den fluss fließen zu lassen ...

gefühle fließen lassen ...

gedanken fließen lassen ...

fluss ist leben.

stau stockt ...

 

stade

0 Kommentare

madita über die meinung

c | maditawinter
c | maditawinter

"gibt es nur eine richtige sichtweise?"

 

"jeder mensch betrachtet eine situation

mit

seiner persönlichen lebensgeschichte

im hintergrund.

die einen sagen

so,

die anderen

so ...

richtig oder falsch

liegen im auge des betrachters.

 

ist es nützlich,

hilft es weiter,

darum

geht es doch viel eher ...

 

ottensen

0 Kommentare

madita über den schein

c | maditawinter
c | maditawinter

"hälst du immer die fahne hoch?"


"man hat mir zwar beigebracht

immer auf eine gute außenwirkung zu achten,

aber

das habe ich mir abtrainiert.

ich bin lieber ehrlich.

die fahne ist oft

oben

und manchmal auch

unten."


altstadt

0 Kommentare

madita über die suche

c | maditawinter
c | maditawinter

"suchst du was"?

 

"nein.

wenn überhaupt,

dann

finde ich."

 

"na ... stimmt das?"

 

"irgendwie ja.

ich weiß es doch auch nicht!

neugierig bin ich.

ich gucke

und

finde ...

suchen

kann ich halt nur

in mir selbst."

 

ottensen

0 Kommentare

madita über veränderung

c | maditawinter
c | maditawinter

"müsste man mal andere saiten aufziehen?"

 

"auf jeden fall!

manche haben es ja auch schon gemacht.

ich bin dabei!

achtung vor der erde und den bewohnern

ist

angesagt.

weiß auch nicht warum menschen glauben

ewiges wachstum

und konsum

sichern unseren bestand ...

 

karolinenviertel

0 Kommentare

madita über familie

familie
c | maditawinter

"muss man seine familie mögen?"

 

"nein.

mit und bei wem ich aufwachse ist mein

schicksal.

ob ich meine familie mag,

hängt davon ab, ob sie

nett

sind,

menschlich

sind ...

 

frieden

sollte man aber auf jeden fall

schließen.

mit seiner familie

und mit seinem

schicksal."

 

blankenese

0 Kommentare

madita über den reiz

c | maditawinter
c | maditawinter

"hast du manchmal langeweile?"

 

"ja.

vor dem computer sitzen,

ungefragt vorgeschlagen bekommen, was ich kaufen könnte,

 in einem klimatisierten raum

macht mich träge.

 

das leben spüren ...

kälte, hitze, nässe, wind, hunger, satt, fröhlichkeit, trauer, viel, wenig, computer, bücher, hell, dunkel, langweilig, interessant, zorn, mitgefühl, begeisterung, abneigung, bewegung, ruhe ... ... ...

das leben spüren,

hält mich lebendig.

 

ottensen

0 Kommentare

madita über die arbeit

c | maditawinter
c | maditawinter

"sollte jeder nur das tun, was er/sie liebt?"

 

"auf alle fälle!

ohne liebe ist alles nichts.

mit liebe ist es ein gutes leben ..."

 

ottensen

0 Kommentare

madita über wurzeln

c | maditawinter
c | maditawinter

"stehst du zu deinen wurzeln?"

 

"den anfang

kann ich nicht beeinflussen, ich

akzeptiere

ihn.

später

sind meine wurzeln dort wo mein

herz

ist.

irgendwann ist es

vorbei

und

etwas neues entsteht.

das leben weist den

weg ..."

 

ottensen

0 Kommentare

madita über tourismus

c | maditawinter
c | maditawinter

"ein paar worte zum tourismus?"


"leider umweltverschmutzung.

leider, leider!

es gibt so schöne orte und menschen ...

ich halte mich vom massentourismus fern,

aber

ab und zu woanders sein

klärt meinen

geist."


ottensen

0 Kommentare

madita über den mond

c | maditawinter
c | maditawinter

"hat der mond einfluss auf uns menschen?"

 

"klar!

er hat einfluss auf die erde,

also

auch auf seine bewohner.

licht, zyklus, anziehung ...

im wort lunatic steckt

der mond."

 

ottensen

0 Kommentare